Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2018
Datum
Veranstaltungszeitraum
28. bunte Republik Neustadt

vom

Aktuelle Informationen
Blog Beiträge
Die BRN
Alteigentümer und Neubesitzer drängen Mieter aus Verträgen. Es besteht die Gefahr, dass die angestammte Bevölkerung vertrieben wird, die Struktur des Viertels zerstört und alle Absprachen zu einer behutsamen Stadtsanierung Makulatur sind. Von anderen als alternatives und junges Szeneviertel mit viel Raum für Kreativität und Nachbarschaftshilfe geschätzt.


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt

Einbruchsschutz: Welche Schwerpunkte sind zu setzen?

Foto by TheDigitalWay
Foto by TheDigitalWay

Angesichts der Zahl der Einbrüche, die sich in Dresden noch immer auf einem hohen Niveau bewegt, stellt sich die Frage nach dem passenden Einbruchsschutz. Immer mehr Bürgerinnen und Bürger der Stadt legen Wert darauf, diese Form der Sicherheit selbst in die Hand zu nehmen. Doch welche Schwerpunkte sind auf diesem Wege zu setzen?


Keine pauschale Herangehensweise wählen


Wer sich mit dem Thema befasst, sollte sich zunächst vor Augen führen, dass es keine allgemein gültige Lösung gibt. In der Praxis hängt der richtige Schutz sehr stark von den Voraussetzungen und Umständen ab, die ein Wohnobjekt mit sich bringt. Auch medial sehr präsente Vorrichtungen, wie etwa die Alarmanlage, müssen nicht zwingend die beste Investition darstellen.

Sollten sich Laien unsicher sein, welche Schwachpunkte es in der eigenen Wohnung auszubessern gilt, so können sie sich an die Polizei Beratung wenden. Diese hält jedoch nur pauschale Informatonen in ihren Broschüren bereit. Eine Beratung vor Ort bieten regionale Schlüsseldienste an. Hier gelangen Sie zur Startseite eines Anbieters, der passende Angebote auf dem Gebiet der Sicherheitstechnik bereithält.


Fenster und Türen sichern


Ein beliebter Ansatzpunkt, der in einer Wohnung zunächst anvisiert werden kann, sind die Fenster und Türen, welche von außen leicht zu erreichen sind. Besonders alte Fenster mit hölzernen Rahmen lassen sich von einem geübten Täter innerhalb weniger Augenblicke aus den Angeln heben. Wer nicht gleich den kompletten Austausch aller Fenster in Betracht ziehen möchte, kann sich zumindest für das Anbringen eines Sperrriegels entscheiden. Dieser wird an der Innenseite fest verschraubt und hält selbst der Einwirkung größerer Kräfte stand.

Immer wieder werden in der Region Einbrecher beobachtet, die sich auf besonders dreiste Art und Weise nähern. Sie wählen dafür die normale Haustür und wecken bei Beobachtern keinen unlauteren Verdacht. Auf diese Weise gelingt es ihnen regelmäßig, in die Gemächer ihrer Opfer einzudringen. Dabei ist es auch bei einer Tür möglich, für die passende Verstärkung des Rahmens zu sorgen. Hier sind entsprechende Vorrichtungen für rund 100 Euro im Handel erhältlich. Da sie selbst bei rudimentären handwerklichen Kenntnissen selbst angebracht werden können, müssen keine weiteren Kosten für den Eingriff eingeplant werden.


Für Prävention einstehen


Bereits die Installation einer Alarmanlage, welche eine abschreckende Wirkung besitzt, kann dem Feld der Prävention zugerechnet werden. Doch bereits der Einsatz kleinerer Summen reicht aus, um die eigene Wohnung weniger attraktiv für die Täter erscheinen zu lassen. So ist es wichtig, die eigene Abwesenheit von außen zu verbergen. Dies gelingt etwa durch ein regelmäßiges Leeren des Briefkastens und das Gießen der Blumen.

Darüber hinaus bietet die moderne Technik etwa die Möglichkeit, eine Anlage zur automatischen Steuerung der Beleuchtung zu installieren. Diese sorgt dafür, dass alle Lichter des Hauses in einem natürlichen Rhythmus ein- und ausgeschaltet werden. Vorbeifahrende potenzielle Täter kommen auf diese Weise kaum auf den Gedanken, es könnte sich um ein unbewohntes Objekt handeln, bei dem ein Einbruch mit einem geringen Risiko verbunden ist.

Nicht zuletzt halten die niedrigen Aufklärungsraten dazu an, selbst die Initiative zu ergreifen. Wer dazu bereit ist, diese einfachen Schritte zu unternehmen, kann der Gefahr auf diese Weise effektiv begegnen und für zusätzliche Sicherheit sorgen.



Bild Einbrecher : TheDigitalWay
Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.