Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2018
Datum
Veranstaltungszeitraum
28. bunte Republik Neustadt

vom 00.06. bis 00.06.2017

Aktuelle Informationen
Blog Beiträge
Die BRN
„Hier beginnt das freie Territorium der bunten Republik Neustadt.“


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt
Sehenswertes

Wie die BRN sich an moderne Zeiten angepasst hat

Quelle Wikipedia
Quelle Wikipedia

Seit einigen Jahrzehnte beschert die Bunte Republik Neustadt der Stadt Dresden ein lebhaftes Festival, das einen alternativen Lebensstil zelebriert. Obwohl die Veranstaltung zu ihren Anfängen in den 90er Jahren noch sehr klein war, hat sie mittlerweile riesige Ausmaße angenommen. Viele Menschen haben bereits Bedenken geäußert, dass die Organsiatoren auf den wachsenden Andrang und die Modernisierung nicht vorbereitet sind.


Im Vordergrund steht die Sorge um die Anzahl der Teilnehmer. Zuletzt besuchten mehr als 150.000 Menschen das Fest, das aufgrund seiner guten Organisation als familienfreundlich gilt.


Da die Essensstände, Musik und der Bierausschank für viel Andrang sorgen, hat die Stadt dafür gesorgt, dass nur eine begrenzte Anzahl von Schaustellern und Gastronomen Zugang haben. Sie müssen sich vorher registrieren und haben nur mit einem speziellen Pass Zugang zum Gelände.

Auch wenn es schon Beschwerden darüber gab, dass dadurch viel Fläche leer bleibt und die Stimmung nicht die gleiche sei wie früher, ist eine derart akribische Planung mit vielen Sicherheitsvorkehrungen essenziell, wenn man bedenkt, was 2010 bei der Love Parade in Duisburg passiert ist.

Auch die Gefahr von terroristischen Anschlägen muss heutzutage immer bedacht werden. Sicherheit steht also ganz klar im Vordergrund. Die Nutzung von modernen Technologien hilft dabei, dass Sicherheitsrisiken weitgehend ausgeschlossen werden können. Und auch wenn viele Kritiker immer wieder anmerken, dass die moderne Ära das Fest in Neustadt zu einer Yuppie-Veranstaltung macht, kann man den Trend der modernen Technik nicht aufhalten oder beschließen, diese Möglichkeiten bei alternativen Veranstaltungen nicht zu nutzen.


Selbst die BRN-Website preist nun eine App für Android an, über die sich Besucher über das Festival informieren können. Immer mehr Unternehmen bieten zusätzliche Apps oder andere Informationsquellen an, um die Zielgruppe adäquat anzusprechen - so zum Beispiel auch die Spielseite Lucky Nugget Casino, die in ihrem Blog regelmäßig über Glücksspieloptionen informiert.

Und auch wenn viele behaupten, dass die digitale Kultur unsere Privatsphäre zerstört, muss man immer noch bedenken, dass die Hippies von gestern, wie zum Beispiel Steve Jobs, letztendlich die Pioniere von Silicon Valley waren.

Diese Entwicklung verdeutlicht also nur, dass man digitale Technologien wunderbar dazu nutzen kann, um immer wieder neue Unterhaltungsangebote zu finden - vom erfolgreichen Festival BRN bis hin zu Kasinospielen im Internet!



Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.