Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2018
Datum
Veranstaltungszeitraum
28. bunte Republik Neustadt

vom

Aktuelle Informationen
Blog Beiträge
Die BRN
Alteigentümer und Neubesitzer drängen Mieter aus Verträgen. Es besteht die Gefahr, dass die angestammte Bevölkerung vertrieben wird, die Struktur des Viertels zerstört und alle Absprachen zu einer behutsamen Stadtsanierung Makulatur sind. Von anderen als alternatives und junges Szeneviertel mit viel Raum für Kreativität und Nachbarschaftshilfe geschätzt.


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt

Dresden plant für die 3. Liga

In der letzten Saison lief es ja für die Mannschaft von Dynamo Dresden alles andere als gut. Denn schließlich hatte man logischerweise vor der letzten Saison gehofft, dass man zumindest ein Ziel am Ende der Saison erreichen könnte. Wie wir mittlerweile jedoch alle wissen, konnten die Dresdener auch das ausgegebene Minimalziel Klassenerhalt am Ende nicht realisieren. Dabei hatte die Mannschaft aus Dresden trotz einer sehr mäßigen Saison am letzten Spieltag doch noch die Chance den Klassenerhalt aus eigenen Kräften zu sichern. Allerdings vergaben die Dresdener diesen entscheidenden Matchball im Heimspiel gegen Arminia Bielefeld. Denn durch einen Sieg gegen Bielefeld hätte sich die Mannschaft zumindest noch die Relegationsspiele gesichert. So hieß es nach der Niederlage endgültig, dass der Abstieg perfekt ist.

Die Lizenz für die 3. Liga wurde erteilt

Nach dem sportlichen Abstieg aus der 2. Bundesliga ging es nun für die Verantwortlichen des Traditionsvereins darum, dass man die finanziellen Anforderungen erfüllen kann, damit der Verein auch tatsächlich am Spielbetrieb der 3. Liga teilnehmen darf. Dies war gerade für die nicht auf Rosen gebetteten Dresdener nicht einfach und es bedeutete sehr viele gemeinsame Anstrengung, damit man auch die Auflagen für die Erteilung der Lizenz alle erfüllen konnte. Nach der intensiven Prüfung durch den DFB hat dieser den Verantwortlichen von Dynamo Dresden mitgeteilt, dass die Lizenz für die 3. Liga erteilt ist.

Neuzugänge und Abgänge

Auch die Kaderplanung für die nächste Saison muss nun vorangetrieben werden. Dabei ist es gerade auch in Liga 3 den richtigen Mix zu finden. Denn auf der einen Seite fordern die Anhänger des Vereins verständlicherweise nach Möglichkeit den direkten Wiederaufstieg in die 2. Bundesliga. Aber auf der anderen Seite muss besonders auch ein Verein wie Dynamo Dresden in der 3. Liga seriös wirtschaften, damit man unabhängig vom Ausgang der Saison weiter finanziell solide aufgestellt ist. Daher wird der Verein mit Sicherheit einige Spieler abgeben müssen, die in der neuen Spielklasse einfach nicht zu halten sind. Auf der anderen Seite ist es natürlich ärgerlich, wenn man einen erfahrenen Spieler wie Schuppan ausgerechnet an den Konkurrenten Arminia Bielefeld verliert. Aber auch bei den Neuzugängen für die kommende Spielzeit hat sich schon das eine oder andere getan, denn die Verantwortlichen haben mittlerweile bereits sechs Neuzugänge für die nächste Saison unter Dach und Fach gebracht. Die beiden letzten Verstärkungen sind dabei der Stürmer Comvalius aus Trier und der Defensivspieler Jannik Müller, der von der zweiten Mannschaft des 1.FC Köln nach Dresden wechseln wird. Wenn Sie übrigens während der Weltmeisterschaft in Brasilien gerne die eine oder andere Sportwette platzieren wollen, dann sollten Sie unbedingt auf der Seite wettfuchs nachschauen. Denn dort gibt es einen Vergleich der Wettanbieter und man kann auch selbst Fragen rund um das Thema Sportwetten stellen.



Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.