Veranstaltungskalender der BRN, Programm zur bunten Republik Neustadt 2018
Datum
Veranstaltungszeitraum
28. bunte Republik Neustadt

vom

Aktuelle Informationen
Blog Beiträge
Die BRN
Die Äußere Neustadt unter den Bedingungen der Marktwirtschaft: Ist sie bald am Ende? „Nazis raus!“ Überfälle auf Häuser und Kneipen erschrecken die Dresdner. Von den einen als Krawall-Viertel verschrien. Zitate wie: „Was 40 Jahre überstand, wird nun zerstört von Wessi Hand!“, „Null Bock auf Büros“, „Kein Abriß“, „Ich werde bewohnt!“ prangen an den Wänden.


Kult Die Idee zur BRN
Video Leben in der Neustadt

Dresden bei der BRN kennengelernt? Sachsen ist einfach großartig!

Maren Brettmeier  / pixelio.de
Maren Brettmeier / pixelio.de

Die BRN zieht jedes Jahr unzählige junge Menschen aus der ganzen Republik an, die den freien Charakter dieses bunten Fests schätzen und die sächsische Hauptstadt von einer ganz neuen Seite kennenlernen. Was einst als kleines und rebellisches Stadtteilfest begann, ist heute längst zu einer riesigen Party geworden, in deren Programm sich für jeden Musikgeschmack das richtige Event findet. Wer exotische Speisen von kleinen Anbietern am Straßenrand probieren möchte, wird hier ebenso glücklich wie alle BRN-Besucher, die kulinarisch doch auf Altbekanntes wie Pommes Frites oder Döner setzen. Die BRN ist der Höhepunkt für alle, die eine ganz andere Seite von Dresden kennenlernen möchten als die, die aus den Reisemagazinen und Bildbänden bekannt ist. Mancher BRN-Besucher nimmt sich nach der großen Party fest vor, zu einer anderen Gelegenheit noch einmal nach Dresden zu reisen, um auch die klassischen Sehenswürdigkeiten wie die Frauenkirche, die Semperoper oder den Zwinger zu besichtigen.


In Dresden übernachten


Wer in Dresden übernachten möchte, kann dies natürlich in einem der Hostels tun, die auch während der BRN Gäste beherbergen und dabei die besten Ausgehmöglichkeiten der Stadt direkt vor der Haustür haben. Doch Reisende, die den ganzen Tag auf den Beinen auf den Beinen sind und von der Kirche zum Museum eilen, sind am Abend meist müde und sehnen sich eher nach einem gemütlichen Bett als nach dem coolsten Club der Stadt. Auf dieser Seite im Internet gibt es Hotelgutscheine, die es möglich machen, mit kleinem Budget in einem großen Hotel zu übernachten. Natürlich steht es einem dann immer noch frei, die Nacht zum Tag zu machen und so lange zu feiern, bis die Verlockung eines mollig weichen Betts einfach zu groß wird. Nicht nur für Dresden gibt es Hotelgutscheine für die schönsten Herbergen der Stadt. Auch andere sächsische Städte sind wunderbare Ziele für ein verlängertes Wochenende voller kultureller Highlights.


Vielseitiges Sachsen


Zugegeben: Sachsen hat nicht gerade das Image, eines der coolsten Bundesländer zu sein. Dabei ist es ein bisschen ungerecht, dass sächsische Städte noch immer nicht auf der Top-10-Liste eines jeden kulturinteressierten Menschen stehen. Neben Dresden ist natürlich auch Leipzig ein ungeheuer lohnendes Reiseziel in Sachsen. Hier gibt es neben touristischen Sehenswürdigkeiten auch eine äußerst lebendige Clubkultur. Etwas ruhiger geht es in Görlitz zu, der historisch bedeutsamen und wunderschön restaurierten Stadt ganz im Osten Sachsen, in der man über eine Brücke Polen erreichen kann. Auch in Zittau, Bautzen und Meißen kommen Kulturinteressierte und Liebhaber schöner Städte voll auf ihre Kosten. Ob Großstadt oder Kleinstadt: Städtereisen nach Sachsen lohnen sich auf jeden Fall!




Viel Spaß und eine schöne, friedliche BRN.